Digitales Röntgen

Wir haben bei uns die digitale Röntgentechnologie eingeführt, da so eine Reduzierung der Strahlenbelastung um bis zu 80 % gegenüber den herkömmlichen Verfahren mit analogen Zahnfilmen herbeigeführt wird.

Strahlungsarmes, digitales Röntgen

Hierdurch erreichen wir: Eine gesündere Behandlung, effektivere Diagnostik, kürzere Wartezeiten und eine Schonung der Umwelt, da auf jegliche Verwendung von Chemikalien zur Entwicklung von Filmen verzichtet wird.

Termin vereinbaren

Sie möchten Patient in der Zahnarztpraxis Santamaria in Kamp-Lintfort NRW werden? Nehmen Sie Kontakt auf oder übermitteln Sie direkt Ihren Wunschtermin.

Wie funktioniert das digitale Röntgen?

Bei Zahnarzt Santamaria wird auf konventionelle alte Röntgenmethoden verzichtet. Digitales Röntgen gilt als der moderne Standard der Zukunft. Doch was passiert beim digitalen Röntgen? Bisher wurde mithilfe von Röntgenstrahlen ein lichtempfindlicher Film belichtet, welcher dann erst entwickelt werden musste. Das Ergebnis ist eine hohe Strahlenbelastung für den Patienten und eine vergleichbar lange Entwicklungszeit für das Röntgenbild.

Beim digitalen Röntgen werden stattdessen die Röntgenstrahlen auf die zu untersuchende Stelle direkt gerichtet, um die Strahlenbelastung gering zu halten und nur andere Körperregionen nicht zu bestrahlen. Außerdem wird beim digitalen Röntgen kein analoger Film eingesetzt, sondern ein digitales Detektorsystem, welches die Röntgenbilder innerhalb von einer bis wenigen Minuten fertig hat.

Ist Röntgen unbedingt notwendig?

In unserer Zahnarztpraxis in Kamp-Lintfort werden Sie ausschließlich zum Röntgen gebeten, wenn es wirklich notwendig ist. Notwendig heißt, dass das Röntgen für die Beurteilung des Zustandes Ihrer Zähne oder für die weitere Behandlung dringend erforderlich ist. Beispiele dafür sind zum Beispiel:

  • Feststellung von Karies
  • Vor einer Zahnentfernung
  • Vor einer Wurzelbehandlung
  • Im Rahmen einer Parodontaldiagnostik

Wann darf nicht geröntgt werden?

Generell gibt es keine Kontraindikatoren beim digitalen Röntgen. Jedoch sehen wir es in unserer Verantwortung jeden Kunden nur dann zu röntgen, wenn es unabdingbar ist. Besonders bei schwangeren Frauen, Kindern und älteren Menschen prüfen wir ganz genau, ob digitale Röntgenaufnahmen wirklich nötig sind. Ansonsten treffen wir selbstverständlich alle nötigen Schutzmaßnahmen für unsere Patienten, wie zum Beispiel das Anlegen einer Bleischürze.

Übernimmt die Krankenkasse digitale Röntgenaufnahmen?

Auch digitale Röntgenaufnahmen werden genauso wie beim konventionellen Röntgen vollständig von allen Krankenkassen übernommen (private und gesetzliche).

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht der zahnmedizinischen Leistungen.

Bewertung wird geladen…
Kontakt

Zahnarztpraxis Santamaria
Königstr. 2
47475 Kamp-Lintfort

02842 50202
info@zahnarzt-santamaria.de

 

Sprechstunde

Montag, Dienstag, Donnerstag
08.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 19.00 Uhr

Mittwoch
08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 19.00 Uhr

Freitag
08.00 – 15.00 Uhr

Samstag
einmal im Monat
08.00 – 14.00 Uhr

Nächster Samstagstermin:
05.12.2020

Zahnärztlicher Notdienst

Außerhalb unserer Öffnungszeiten kontaktieren Sie in Notfällen bitte den zahnärztlichen Notdienst.

Rufnummer: 01805 – 98 67 00